Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25.492 Weiterbildungskursen von 769 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

SAP Systembedienung - SAP ERP 6.0 EHP5

Inhalt

Immer mehr Unternehmen arbeiten mit SAP. Sie wollen sich einen Überblick verschaffen und unabhängig von Detailwissen lernen, wie SAP funktioniert, denn Sie versprechen sich bessere Chancen am Arbeitsmarkt oder Ihr Unternehmen wird bald auf SAP umstellen. In unserer Basisschulung bekommen Sie einen Überblick über alle wichtigen Grundfunktionen sowie die Terminologie des SAP-Systems und erlernen den sicheren Umgang mit dem System. Dies ist die beste Voraussetzung für das Erlernen späterer fachlich orientierter Module wie beispielsweise Finanzbuchhaltung. Abschließen können Sie diesen Kurs auch mit einer SAP-Anwenderzertifizierung "Foundation Level". Das weltweit einheitliche und anerkannte SAP-Zertifikat gilt als eine der wichtigsten Herstellerzertifizierungen im kaufmännischen Bereich. Mittels einer digitalen Lernumgebung werden Lernende an digitale Arbeits- und Lebenswelten und deren Chancen und Herausforderungen herangeführt. Der Aufbau von digitalen Kompetenzen wird zur Selbstverständlichkeit, auch wenn er nicht im Fokus der Weiterbildung stehen mag.

  • Die SAP Unternehmenshistorie - Die SAP Systemlandschaft: Anwendungen, Lösungen und Komponenten von SAP ERP - Allgemeine Funktionen des SAP Systems und Navigation im System - Menüaufbau und -struktur, Hilfefunktionen und Berichtswesen - Personalisierung der Benutzeroberfläche und Pflege der Vorschlagswerte - Organisationseinheiten, Stammdaten und Transaktionen des SAP Systems - Überblick über die Finanz- und Logistikanwendungen (Darstellung der jeweiligen Abläufe im SAP System) - Zertifizierungsvorbereitung

Abschluss: - Zertifikat der DEKRA Akademie - SAP-Anwenderzertifizierung 'Systembedienung / Foundation Level'.

Zielgruppe: Fachkräfte mit kaufmännischer Ausbildung oder mehrjähriger kaufmännischer Berufserfahrung.

Voraussetzungen: Allgemeinbildung: Hauptschul- oder vergleichbarer Abschluss Berufsausbildung: Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich Berufspraxis: Erste Berufserfahrung Ausnahmeregelung: In Absprache zwischen dem Kostenträger und Bildungsträger Sonstige Bed.: Gute Deutschkenntnisse Voraussetzungen: Erfahrungen mit der Handhabung eines Internet-Browsers, Kenntnisse der betriebswirtschaftlichen Abläufe in einer Unternehmung, Microsoft-Office Kenntnisse

Hinweis: *) Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 5 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrt
26.08.19 - 13.09.19
Mo. und Fr.
k. A.
Preis auf Anfrage
Robert- Koch- Str. 50
55129 Mainz
23.09.19 - 14.10.19
Mo.
s.o.
k. A.
Preis auf Anfrage
s.o.
21.10.19 - 08.11.19
Mo. und Fr.
s.o.
k. A.
Preis auf Anfrage
s.o.
18.11.19 - 06.12.19
Mo. und Fr.
s.o.
k. A.
Preis auf Anfrage
s.o.
16.12.19 - 10.01.20
Mo. und Fr.
s.o.
k. A.
Preis auf Anfrage
s.o.

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren