Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21496 Weiterbildungskursen von 764 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Im Fluss sein - Rhythmusreise: Rhythmus und Körperarbeit

Inhalt

Bewegung - Klang - Meditation

Unsere Rhythmusreisen sind ein innovatives, ganzheitliches Rhythmustraining mit vielen Elementen aus der Körperarbeit.
In einer abwechslungsreichen Einheit aus wohltuender Körperarbeit, Bodyperkussion, meditativen Sequenzen und darauf aufbauend der eigentlichen Rhythmusreise finden Anfänger wie Fortgeschrittene sich spielerisch gefordert.
Gemeinsam kommen wir in Bewegung, lauschen, klatschen, setzen unsere Stimme ein, singen, kommen in den Groove, fallen heraus und steigen wieder ein.
Jeder Workshop widmet sich einem ausgesuchten Thema, zu dem es ganz praktisch erfahrbare Impulse gibt.
Musikalisch begleitet werden die Rhythmusreisen durch Basstrommel, Berimbao und Handpan.

Ihr braucht kein Instrument, nur Offenheit und Neugierde euch selbst in einer Gruppe im Hier und Jetzt über Klang und Rhythmus zu erleben.

Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.



Anmeldung ist erforderlich!

Zielgruppe: Sonderveranstaltung

Referent/in: Severino Ferreira da Silva, Nicole Schweitzer, Melanie Caspar

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
26.10.19 14:00 - 17:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
40  67657 Kaiserslautern

max. 20 Teilnehmer

Heinz-Wilhelmy-Haus

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren