Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.573 Weiterbildungskursen von 663 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Shahia jayida - Arabisch kochen in arabischer Sprache

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Shahia jayida - Arabisch kochen in arabischer Sprache
Shahia jayida - Arabisch kochen in arabischer Sprache

Das Morgenland, ungewöhnliche Gerüche und exotische Speisen faszinieren Sie? Sie haben arabische Sprachkenntnisse der Stufe A2? Dann machen Sie mit uns eine kulinarische Reise nach Syrien. Die syrische Küche ist vielfältig, raffiniert, schmackhaft und pikant. Aber welche Gerichte es gibt, wissen nur wenige in Deutschland. Ahamd und Johannes werden verschiedene traditionelle syrische Rezepte in arabischer Sprache vorstellen und die Teilnehmenden werden beim Kochen ihre Arabischkenntnisse auffrischen bzw. in Alltagssituationen trainieren.

Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrhandtücher, scharfes Messer, Behälter für Kostproben.
Materialkosten (10,00 Euro für Lebensmittel) sind im Kurspreis enthalten!

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 5 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
14.06.19 18:00 - 21:00 Uhr Abends
Fr.
20  Franz-Burkardstr. 2
55411 Bingen am Rhein
D

max. 12 Teilnehmer

GS Bingen - Küche

Referent/in: Ahmad Nasser

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

07.02.20 18:00 - 21:00 Uhr Abends
Fr.
s.o.
20  s.o.

max. 12 Teilnehmer

GS Bingen - Küche

Referent/in: Ahmad Nasser

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

27.03.20 18:00 - 21:00 Uhr Abends
Fr.
s.o.
20  s.o.

max. 12 Teilnehmer

GS Bingen - Küche

Referent/in: Ahmad Nasser

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

04.09.20 18:00 - 21:00 Uhr Abends
Fr.
s.o.
20  s.o.

max. 8 Teilnehmer

GS Burg Klopp - Küche

Referent/in: Ahmad Nasser

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

27.11.20 18:00 - 21:00 Uhr Abends
Fr.
s.o.
20  s.o.

max. 8 Teilnehmer

GS Burg Klopp - Küche

Referent/in: Ahmad Nasser

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren