Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21935 Weiterbildungskursen von 765 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Train the Trainer - Konfliktklärung in Gruppen, Trainings und Workshops

Inhalt

"Hoffentlich läuft alles glatt!" - wünscht sich der/die Moderator/-in oder Leiter/-in vor der anstehenden Sitzung oder Arbeitseinheit. Ein wenig Nervenkitzel bedeutet es immer, wenn es darum geht, einen Workshop zu moderieren oder eine Fortbildung zu leiten. Konfliktsituationen werden oft als störend, zuweilen auch bedrohlich erlebt. Manchmal reagieren wir hilflos, fühlen uns überfordert oder sind verärgert - einerseits.
Andererseits: Was gäbe es denn zu moderieren, wenn nicht die unterschiedlichen Sichtweisen, Interessen und Bedürfnisse der Beteiligten? Dabei kann es auch einmal persönlich, emotional, kontrovers sprich konflikthaft zugehen! Die Auseinandersetzung klärt Standpunkte und wenn es gut läuft, entstehen neue Ideen oder Lösungsansätze. Oft bringt der Klärungsprozess eine Gruppe nicht nur in ihrer Arbeitsfähigkeit wesentlich voran.

Ziel dieses Trainings ist es, eigenes und fremdes Konfliktverhalten besser zu verstehen und die eigenen Handlungsmöglichkeiten als Moderator-/in bzw. Leiter/-in zu erweitern.

Inhalte:

  • Eigene Grundhaltungen und Bewältigungsstrategien in Konfliktsituationen
  • Hintergründe, Dynamiken und Wechselwirkungen von Konflikten
  • Lösungsideen aus der Wertschätzung von Bedürfnissen entwickeln
  • Konflikte zwischen Teilnehmenden moderieren
  • Interventionsmöglichkeiten in Situationen, in denen "Widerstand" entsteht

Arbeitsformen: Kurze theoretische Inputs, Einzel- und Gruppenarbeit, Demonstration, Fallarbeit an eigenen beruflichen Konfliktbeispielen und Rollenspiel

Referent: Peter Bender, Dipl.-Theologe, Trainer, Organisationsberater, Mediator, Andernach

Diese Fortbildildung wird im Themenfeld "Train the Trainer" angeboten und kann als Aufbaumodul für eine modulare Weiterbildung genutzt werden.

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren