Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26.370 Weiterbildungskursen von 767 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Geprüfter Bilanzbuchhalter (KBL21)

Inhalt

Programm - Verordnung 2015
          I.    Geschäftsvorfälle erfassen und nach Rechnungslegungsvorschriften zu Abschlüssen führen
           II.   Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten
          III.   Betriebliche Sachverhalte steuerlich darstellen
          IV.  Finanzmanagement des Unternehmens wahrnehmen, gestalten undüberwachen
           V.   Kosten- und Leistungsrechnung zielorientiert anwenden
           VI.  Ein internes Kontrollsystem sicherstellen
           VII. Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sicherstellen

Kosten:
3 Abschnitteà 950,00€
2 Abschnitteà 800,00€
1 Abschnitt  à 550,00€
1 Abschnitt  à 200,00€z. Zt. 5200,00€, zahlbar in 7 Abschnitten, zzgl. Prüfungsgebühr z. Zt. 550,00€.
Die Rechnungsstellung erfolgt erst nach Lehrgangsbeginn.
Die Prüfungsgebühr wird mit der Einladung zur Prüfung fällig.
Eine Förderungüber"Meister-BAföG" ist möglich.

Weitere Informationen

Abschluss: IHK-Prüfung

Art: Weiterbildung/Fortbildung

Abschluss
Bilanzbuchhalter/in (PrüfO vom 01.01.16) i

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren