Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22066 Weiterbildungskursen von 768 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

JavaScript verstehen (5-tägiger Intensivkurs)

Inhalt

JavaScript verstehen (5-tägiger Intensivkurs)
Bildungsfreistellungsmaßnahme
In diesem Kurs geht es um das tiefere Eindringen in die Sprache JavaScript (ECMASCRIPT 5). Es orientiert sich an dem Buch von Nicholas C. Zakas - "JavaScript objektorientiert".
Da JavaScript in immer mehr großen und kleinen Projekten für die Clientprogrammierung eingesetzt wird und es auch zur Interaktion mit serverzentrierten Sprachen wie Java oder C# kommt, ist es sinnvoll sich als Entwickler mit der Sprache JavaScript grundlegend auseinanderzusetzen. Bei diesem Kurs geht es daher um Typen, Funktionen, Objekte, Konstruktoren, Prototypen, Vererbung und Objektmuster. C. Zakas - der Autor des Lehrmaterials schreibt: "Werfen Sie ihre Vorstellungen über Klassen und klassenbasierte Vererbung über Bord und lassen Sie sich in die prototypenbasierte Vererbung und die Konstruktorfunktionen einführen, die ein ähnliches Verhalten zeigen." Damit wird die Basis gelegt, für einen sicheren Umgang mit dieser dynamischen Programmiersprache.

Die Bildungsfreistellungsmaßnahme wurde vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur Rheinland-Pfalz unter der Anerkennungsziffer 0504/1198/18 (gültig bis 03.06.2020) mit Bescheid vom 11.01.2018 genehmigt.

Mit praxisnahen Beispielen und Übungen wird das Erlernte erprobt. Der Kurs möchte auch einen Ausblick geben auf die Neuerungen die mit ECMASCRIPT 6 verbunden sind.
Voraussetzungen: Programmierkenntnisse
Lehrmaterial: Nicholas C. Zakas "JavaScript objektorientiert" - ist in der Gebühr enthalten.

Die Bildungsfreistellungsmaßnahme wurde vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur Rheinland-Pfalz unter der Anerkennungsziffer mit Bescheid vom genehmigt.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
11.11.19 - 15.11.19 8:30 - 15:30 Uhr Abends
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
260  Freidhof 11
55411 Bingen am Rhein
D

max. 8 Teilnehmer

204

Referent/in: Walter Jung

Treffen: 5

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren