Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17.711 Weiterbildungskursen von 703 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

"Wer weiß, was er tut, kann tun was er will." - Workshop Gesangs- und Sprechtechnik

Inhalt

Eine tragende Sprechstimme, eine schöne volle Gesangsstimme, das wünschen wir uns alle, und das können wir auch beruflich gut gebrauchen. Aber WIE kann das eigentlich genau funktionieren? Singen kann intuitiv und hochemotional sein, und nicht jedem müssen dabei die vielen Faktoren bewußt sein, die in unserem Körper ablaufen. Was aber, wenn die Stimme streikt? Die Höhe immer wieder abbricht? Die Tiefe dünn ist? Der Klang scharf ist und unausgewogen? Der Atem zu kurz und die Lautstärke immer gleich und nicht variierbar? Was tun, wenn die Sprechstimme hauchend, leise, krächzend ist, und man nach viel sprechen immer heiser ist? Mit der Konzertsängerin Ilse Berner klären wir die Bausteine, die zu einer gesunden und leistungsfähigen Stimme führen: Atemtechnik, Körperhaltung, Resonanzräume, Stimmbandfunktion, Artikulation, Stimmführung, künstlerischer Ausdruck kommen in an diesem Tag nicht nur zur Sprache sondern auch zu Gehör.   Das ist ein Workshop zum zuhören, mitmachen, ausprobieren und natürlich Spass dran haben!   Dieser Workshop richtet sich an alle, die aus ihrer Stimme mehr machen möchten. Denn, wer weiß, was er tut, kann tun, was er will?.

1 Termin(e)

Sonntag, 10:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
07.11.21 10:00 - 17:00 Uhr WE Wochenende
So.
45  Maximilianstraße 7
76829 Landau (Pfalz)
Deutschland

Dieser Kurs ist barrierefrei

Termine:
07.11.2021 von 10:00 bis 17:00 Uhr

Dozent: Frau Ilse Berner
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "22. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren