Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24.898 Weiterbildungskursen von 759 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Naturnahes und bienenfreundliches Gärtnern - Ihr persönlicher Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt

Inhalt

Eine Kooperationsveranstaltung der Speyerer Bieneninitiative, des BUND, der Pollicia, des Imkervereins und der Volkshochschule Speyer.Die Hiobsbotschaften über dramatisch abnehmende Vogelbestände und das Verschwinden von Fluginsekten, allen voran (Wild-)Bienen, Hummeln und Schmetterlinge, nehmen zu.Insekten übernehmen aber viele grundlegende und essentielle Funktionen in unserem Ökosystem - das auch unsere Lebensgrundlage ist: Sie dienen u. a. als Nahrungsgrundlage für viele Wildtiere wie z. B. Vögel, Eidechsen, Fische und Fledermäuse. Außerdem sind sie für die Bestäubung von ca. 75% unserer Kultur- und ca. 90% unserer Wildpflanzen, Kräuter und Heilkräuter verantwortlich. Ohne sie müssten wir auf viele Obst- und Gemüsesorten verzichten oder deutliche Ertrags- und auch Geschmackseinbußen hinnehmen. Ohne sie erleben wir bald einen stummen Frühling und Sommer - ohne Vogelgezwitscher, ohne das Zirpen von Grillen, ohne das Summen von Bienen, das schnelle Weghuschen von Eidechsen und ohne das nächtliche Schwirren von Fledermäusen ?Wir alle müssen handeln - und wir können es: erfahren Sie, wie Sie in Ihrem eigenen Garten, Balkon, Hof oder Terrasse mit einheimischen Wildpflanzen etwas für den Erhalt der Artenvielfalt tun können. Lernen Sie einige attraktive einheimische Wildpflanzen und ihren ökologischen Wert kennen. Erfahren Sie etwas über die wichtigsten Prinzipien naturnahen und bienenfreundlichen Gärtnerns, die nicht nur den (Wild-)Bienen und Schmetterlingen zugute kommen, sondern auch Ihnen die Gartenarbeit erleichtern und verschönern.Machen Sie Ihren Garten, Ihren Balkon oder Ihre Terrasse zu einem faszinierenden und bezaubernden Ort der Artenvielfalt.Frau Dipl. Biologin Christiane Brell erläutert dies und vieles mehr in ihrem ca. 90-minütigen Vortrag, zu dem wir Sie herzlich einladen möchten.Der Vortrag wird von einer Medienausstellung der Stadtbibliothek begleitet.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrt
09.09.19
Mo.
19:00 - 21:00 Uhr
Abends k. A. Bahnhofstr. 54
67346 Speyer
D

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren