Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26.522 Weiterbildungskursen von 768 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Wenn die Blase macht, was sie will

Inhalt

Diese Informationsveranstaltung beleuchtet das Thema Inkontinenz und Beckenbodenschwäche der Frau. Von Blasenschwäche, medizinisch Inkontinenz, sind allein in Deutschland schätzungsweise über 10 Millionen Menschen betroffen. In jedem Alter. Frauen häufiger als Männer. Urin läuft unwillkürlich ab. Zuerst behilft man sich mit Einlagen, dann mit Medikamenten und OPs, im Altersheim mit Windeln.

Da noch immer viele Betroffene aus Scham nicht zum Arzt gehen, soll dieser Abend allen Interessierten - Angehörigen wie Betroffenen - erst einmal die Ursachen und die heutigen Behandlungsmöglichkeiten aufzeigen.
Der Dozent ist Facharzt für Frauenheilkunde, Spezialist für Urogynäkologie und unterrichtet an der Agaplesion Akademie Heidelberg.

Anhand verschiedener Fallbeispiele will er erläutern, wie es zu Therapie-Odysseen kommt und wie sie sich vermeiden lassen. Angesprochen wird unter anderem auch, was inkontinente Frauen mit Kinderwunsch tun können, nachdem sie ein Vaginalbändchen gelegt bekommen haben, oder wie man Seniorinnen, deren Allgemeinzustand keine Vollnarkose erlaubt, helfen kann.

Die Versorgung von Inkontinenz durch interdisziplinäre Teams mit verschiedenen Fachärzten, Experten für Rehabilitation und Physiotherapie sowie Hausärzten als Lotsen, ist ebenfalls Thema.

Zielgruppe:
Frauen

Zielgruppe
Frauen (Teilnehmende)
Senioren/-innen (Teilnehmende)
Unterrichtsart
Vortrag

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren