Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.706 Weiterbildungskursen von 664 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Infoveranstaltung: Fachwirt- und Meisterlehrgänge in der Logistik

Inhalt

Die richtige Fortbildung nach der Ausbildung erweitert Ihre berufliche Handlungskompetenz und ist der erste Schritt in Richtung beruflicher Aufstieg. Fortbildungsabsolventen meistern anspruchsvolle berufliche Anforderungen, haben ausgezeichnete Perspektiven, verdienen gut und sind noch seltener arbeitslos als Akademiker. Dass Fortbildungen, wie der/die Fachwirt/-in oder Meister/-in, im Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) auf dem gleichen Niveau wie die hochschulischen Bachelorabschlüsse eingeordnet sind, zeigt deutlich, dass Sie mit beruflicher Aus- und Fortbildung sehr hohe berufliche Anforderungen ebenso gut wie Hochschulabsolventen meistern können. Ausschlaggebend ist, was Sie können und nicht, mit welcher Qualifikation und wo Sie diese Kompetenzen erworben haben. Es lohnt sich also, nach der Ausbildung weiterzulernen und sich berufliche Entwicklungsmöglichkeiten zu eröffnen, die denen von Hochschulabsolventen nicht nachstehen müssen.

Die IHK-Akademie Koblenz e. V. bietet für den Bereich Logistik drei unterschiedliche öffentlich-rechtliche Fortbildungen an:

  • Geprüfte/-r Fachwirt/-in für Güterverkehr und Logistik
  • Geprüfte/-r Fachwirt/-in für Logistiksysteme
  • Geprüfte/-r Logistikmeister/-in

In der kostenfreien Infoveranstaltung der IHK-Akademie Koblenz e. V. erhalten Sie ausführliche Informationen zu diesen Fortbildungen. Bitte melden Sie sich zur Infoveranstaltung vorab an.In der Veranstaltung erhalten Sie Informationen zu folgenden Punkten:

  • Inhalt der Fortbildungen
  • Zugangsvoraussetzungen
  • Prüfung
  • Lehrgangsgestaltung
  • Förderung

    Ansprechpartner: Sonja Pelz
    Telefon: +49.261.3047174
    Fax: +49.261.3047179
    Email: pelz@ihk-akademie-koblenz.de

    Teilnahmebescheinigung
Abschluss
Fachwirt/in - Logistiksysteme (PrüfO vom 21.08.14) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
01.07.21 17:30 - 19:00 Uhr Abends
Do.
k. A. Josef-Görres-Platz 19
56068 Koblenz

max. 18 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 1

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren