Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19385 Weiterbildungskursen von 747 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Kommunikation für den First- und Second-Level-Support

Inhalt

Kursziel
Die Grundlage für die erfolgreiche Arbeit - sowohl im First- als auch im Second-Level Support - stellt eine userorientierte Kommunikation dar, mittels der eine schnelle und lösungsorientierte Unterstützung geleistet wird, vor allem in kritischen Situationen. Die Kommunikation mit Usern stellt die Supportabteilungen von IT-Unternehmen vor große Herausforderungen: Der First-Level-Support ist die erste Anlaufstelle für alle eingehenden Unterstützungsfragen.
Zu den Aufgaben zählen u.a. die vollständige Erfassung des Problems (inklusive aller erforderlichen Zusatzinformationen) sowie die selbstständige Bearbeitung - je nach Kenntnisstand. Unterstützung erhält der First-Level-Support durch den Second-Level-Support, welcher komplexere Lösungen erarbeitet und diese dem First-Level-Support zur Verfügung stellt.

Kursinhalte
Im Rahmen dieses Kurses erlernen Sie die Grundlagen der Kommunikation für den First- und Second-Level Support wie bspw. Fragentechniken oder auch den Umgang mit Usern in schwierigen kommunikativen Situation. So sind Sie optimal auf eine lösungsorientierte Beratungstätigkeit vorbereitet und steigern Ihre Chancen auf eine Anstellung im Support eines IT-Unternehmens.

Förderung
Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, IFLAS Bundeswehr, Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften u.a. möglich.

Zielgruppe
Arbeitsuchende mit und ohne abgeschlossene Berufsausbildung, Rehabilitanden/-innen, die eine berufliche Neuorientierung suchen, Studierende und Auszubildende ohne Abschluss, Quereinsteiger/-innen und Wiedereinsteiger/-innen, IT-Interessierte, Fachkräfte mit einem in Deutschland nicht anerkannten Abschluss

Voraussetzungen
IT-Vorkenntnisse, Teilnahme an einem unverbindlichen Beratungsgespräch

Abschlussart
Qualifiziertes Zeugnis der GFN AG

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Sonstiges Merkmal
IT-Supporter/in [privatrechtlich]

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
13.01.20 - 17.01.20 Beginnt quartalsweise 08:30 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
kostenlos per Bildungsgutschein
Ernst-Boehe-Str. 15
67059 Ludwigshafen am Rhein

max. 25 Teilnehmer

https:/­/­www.­gfn.­de/­kommunikation-fuer-de.­.­

09.03.20 - 13.03.20 Beginnt quartalsweise 08:30 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 25 Teilnehmer

https:/­/­www.­gfn.­de/­kommunikation-fuer-de.­.­

02.06.20 - 05.06.20 Beginnt quartalsweise 08:30 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 25 Teilnehmer

https:/­/­www.­gfn.­de/­kommunikation-fuer-de.­.­

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren