Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26.093 Weiterbildungskursen von 672 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Acrylmalerei - Wochenendkurs

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Dieser Kurs richtet sich an kreative Menschen, die mit Freude experimentieren. Hier sind weniger zeichnerische Talente gefragt als das Gefühl für Farben, Formen und Proportionen. Nach einer Einführung in die Farbenlehre, Mischübungen und Hinweisen zur Bedeutung des Kontrastes bei der Bildgestaltung werden Sie abstrakte und gegenständliche Farbkompositionen erproben können. Es gibt keine Festlegung auf bestimmte Stilrichtungen. Sie lernen unterschiedliche Techniken (Spachtelarbeit, Materialcollage) auf diversen Bildträgern - Papier, Pappe, Leinwand ? kennen. Mitzubringen sind: Preiswerte Pinsel (Breite 2-5 cm), Acrylmalflachpinsel in der Größe: 6,12 und 16 (synthetische Haarpinsel),Spachtel jeder Form und Größe (falls vorhanden), Wassergefäße Pappteller, Küchenrolle, Zeitungen, 1-2 Keilrahmen (nicht kleiner als 50 X 50 cm) und Acrylfarben (rot, gelb, blau, schwarz, weiß) können selbst mitgebracht oder bei der Dozentin käuflich erworben werden. Für eine Gebühr von 10 ? können von der Dozentin mitgebrachte Farben verwendet werden.Achtung bei der Farbenauswahl !Für Materialkosten (Papier, Malkarton, Spachtelmasse, Spezialkleber) fallen ca. 8 ? an.

2 Termin(e)

Sa, So, 10:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
20.04.24 - 21.04.24 10:00 Uhr WE Wochenende
Sa. und So.
74  Westring 11
76829 Landau (Pfalz)
Deutschland

Termine:
20.04.2024 von 10:00 bis 17:00 Uhr
21.04.2024 von 10:00 bis 15:00 Uhr

Weitere Informationen

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren