Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.706 Weiterbildungskursen von 664 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Prüfung B2: Cambridge First Certificate in English

Inhalt

Prüfung B2: Cambridge First Certificate in English
Das Cambridge First Certificate in English ist eine Prüfung in Englisch als Fremdsprache auf der Stufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Rund 250.000 Kandidat/innen legen jedes Jahr in über hundert Ländern der Welt diese Prüfung ab. Ein erfolgreicher FCE-Absolvent kann sich nicht nur als Tourist in englischsprachiger Umgebung erfolgreich zurechtfinden, sondern dort auch arbeiten und studieren. Er hat aber noch Schwierigkeiten in ungewohnten Situationen und mit fachsprachlichem Englisch. Das FCE trainiert die vier Fertigkeiten: Lese- und Hörverstehen, Schriftl. und Mündl. Ausdruck, darüber hinaus Kenntnisse in Grammatik und Wortschatz sowie die Kommunikationsfähigkeit.

Prüfungsgebühr:
200,00 Euro Teilnehmer/innen der VHS Bingen
220,00 Euro Externe Kandidat/innen
177,00 Euro Schulgruppen aus Rheinland-Pfalz

Prüfungstermin:
S82144 12.12.2020 / Anmeldung bis 30.10.2020

Hinweis: Die mündliche Prüfung kann auch an einem anderen Tag stattfinden.

Prüfungsort:
VHS Bingen, Freidhof 11, 55411 Bingen oder VHS Mainz, Karmeliterplatz 1, 55116 Mainz

Anmeldung nur nach Rücksprache mit Kursleiterin

Zertifikat
Cambridge Business English Certificate Vantage (B2) i
Sonstiges Merkmal
Fortgeschrittene (Lernzielniveau)
B2 (Sprachniveau, Aufbaustufe) i

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren