Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.723 Weiterbildungskursen von 706 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Männerkochclub am Donnerstag

Inhalt

Männerkochclub am Donnerstag
Männerkochclub am Donnerstag
Lassen Sie uns die Löffel schwingen und die Messer wetzen! Wir wollen uns gemeinsam den Küchen der Welt in all ihrer Vielfalt nähern. Selbstverständlich gehören hierzu auch die Getränke - in Theorie und Praxis. Folgen-de Themen sind vorgesehen:

1. Abend: Bayern: Kein Oktoberfest in München - dafür in unserer Küche: leckere Schmankerl kombiniert mit einem süffigen Hellen warten auf uns!
2. Abend: Pariser Quartiers: Afrikanisches aus dem 18. Arrondissement, Rezepte aus den griechischen Tavernen rund um den Boul Mich, asiatische Impressionen aus den Hinterhöfen des Treizieme ... mehr kulinarisches Multikulti geht nicht!
3. Abend: Albanien: Die neue albanische Küche: mediterran, orientalisch, innovativ - lassen Sie sich überraschen von völlig neuen Geschmackskompositionen aus einem uns so unbekannten Teil Europas.
4. Abend: Mitsommer im Norden: Überall in Skandinavien sind die langen Sommernächte Anlass für geselliges Beisammensein unter freiem Himmel. Leckere Zutaten aus Meer, Wiesen und Wäldern eignen sich auch her-vorragend für Brunch oder Picknick in unseren Gefilden.
5. Abend: Neue Rezepte aus den Straßenküchen Südostasiens. Wenn Reisen in diese Gegenden im Moment nicht möglich sind, holen wir uns die Aromen und Düfte der Region nach Hause auf unseren Tisch.

Alle Abende werden selbstverständlich von den passenden Weinen begleitet!
Materialkosten (14,00 Euro für Lebensmittel und Wein pro Abend) sind im Kurspreis enthalten!

Zielgruppe
Männer (Teilnehmende)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
20.05.21 - 15.07.21 18:30 - 21:30 Uhr Abends
Do.
127  Franz-Burkardstr. 2
55411 Bingen
D

max. 8 Teilnehmer

GS Burg Klopp - Küche

Referent/in: Sabine Wentzel-Lietz

Treffen: 3

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren