Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25.199 Weiterbildungskursen von 673 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Wildkräuterwanderung

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Wildkräuterwanderung
Kostbares "Unkraut" - Gaumenfreuden und Hausmittel zum Nulltarif

Wildkräuterwanderung
Kostbares Unkraut - Gaumenfreuden und Hausmittel zum Nulltarif

Rund um Bretzenheim/Nahe wachsen vielerlei wilde Kräuter. Doch welche kann man essen? Und wie werden sie zubereitet? Unsere Wildkräuterwanderung bietet Ihnen die Möglichkeit, eine gesunde und schmackhafte Ernährungsweise mit frischen Wildkräutern kennenzulernen. Sie können unter Führung unsere heimische Natur und deren Wildkräuter kennenlernen. Wir werden gemeinsam wunderschöne Stunden in kraftvoller Natur erleben. Sie lernen dabei Ihre Umwelt bewusster und die Wildkräuter aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen.

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 6 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
25.05.19 10:00 - 13:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
16  55411 Bingen am Rhein
D

max. 30 Teilnehmer

NABU Bingen-Gaulsheim

Referent/in: Gerhard Müller

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

25.04.20 10:00 - 13:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
s.o.
16  s.o.

max. 16 Teilnehmer



Referent/in: Gerhard Müller

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

12.06.21 10:00 - 13:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
s.o.
16  55411 Bingen
D

max. 16 Teilnehmer



Referent/in: Gerhard Müller

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

30.04.22 10:00 - 13:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
s.o.
16  s.o.

max. 16 Teilnehmer



Referent/in: Gerhard Müller

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

06.05.23 10:00 - 13:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
s.o.
16  s.o.

max. 16 Teilnehmer



Referent/in: Gerhard Müller

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

27.04.24 10:00 - 13:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
s.o.
16  s.o.

max. 16 Teilnehmer



Referent/in: Gerhard Müller

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren