Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.993 Weiterbildungskursen von 702 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Erste Hilfe - für Führerschein, Beruf und Freizeit

Inhalt

Erste Hilfe - für Führerschein, Beruf und Freizeit
Erste Hilfe - für Führerschein, Beruf und Freizeit
Der Kurs richtet sich an alle, die einen zertifizierten Erste Hilfe-Kurs für ihren Führerschein, Beruf und Freizeit benötigen. Wir bieten Ihnen einen Kurs mit erfahrenen Lehrkräften aus der Notfallmedizin in entspannter Atmosphäre und können auf ihre Fragen individuell eingehen und Lösungssätze vermitteln.
Kursinhalte: Absichern und Eigenschutz; Update Rechtsfragen; Seitenlage; Herz-Lungen-Wiederbelebung mit modernen Übungspuppen; Augenverletzungen; Vergiftungen; Wundversorgung; Herzinfarkt; Schlaganfall; und vieles mehr.

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
20.06.20 8:30 - 16:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
35  Freidhof 11
55411 Bingen am Rhein
D

max. 20 Teilnehmer

6

Referent/in: Daniel Weinen

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

12.09.20 8:30 - 16:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
s.o.
35  s.o.

max. 20 Teilnehmer

6

Referent/in: Daniel Weinen

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

28.11.20 8:30 - 16:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
s.o.
35  s.o.

max. 20 Teilnehmer

6

Referent/in: Daniel Weinen

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren