Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19888 Weiterbildungskursen von 778 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Finanzbuchhaltung mit DATEV

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Dieser Kurs bietet Ihnen eine ganz individuelle und maßgeschneiderte Qualifizierung. Sie erlangen Kenntnisse in den Grundlagen der Finanzbuchhaltung und der Erfassung von Geschäftsfällen mit dem Finanzbuchhaltungsprogramm 'DATEV Kanzlei-Rechnungswesen Pro'. Im Modul 1 lernen Sie den DATEV-Arbeitsplatz und das Programm "DATEV Kanzlei-Rechnungswesen pro" kennen. Anhand eines umfassenden Musterfalls befassen Sie sich mit der Erfassung von Geschäftsfällen. Beispielsweise buchen Sie Eingangsrechnungen, Ausgangsrechnungen, Gehälter/ Löhne und Bank/ Kasse. Alle Vorgänge werden anhand von Belegen, die bewertbar sind, sachlich und zeitlich geordnet erfasst, auf Konten verbucht und somit dokumentiert. Am Ende der Abrechnungsperiode erstellen Sie einen Monatsabschluss und verfügen dann über vielfältige Auswertungen und gesetzlich vorgeschriebene Formulare, die beispielsweise der elektronischen Übermittlung an das Finanzamt dienen. Auch beschäftigen sich mit der Analyse dieser Auswertungen. Das Modul 2 macht Sie mit der Erfassung komplexer Geschäftsfälle und Erstellung eines Jahresabschlusses mit dem Finanzbuchhaltungsprogramm "DATEV Kanzlei-Rechnungswesen pro" vertraut. Hier wird in einem Musterfall der Zeitraum Dezember bearbeitet. Dieser umfasst zunächst Standardbuchungsfälle und darüber hinaus besondere Buchungen. Dazu gehören zum Beispiel der Bereich der Umsatzsteuer, Besonderheiten wie Import, innergemeinschaftlichen Erwerb oder falsch ausgewiesene Rechnungen. Beim Jahresabschluss werden dann zunächst theoretische Grundlagen bearbeitet, respektive wiederholt. Anschließend erlernen Sie, notwendige Abschlussbuchungen zu erfassen. In diesem Zusammenhang lernen Sie das Programm "Anlagebuchführung pro" und das Zusatzprogramm für die Ermittlung der Gewerbesteuer kennen. Abschließend werden Bilanz, GuV und sonstige Auswertungen aufbereitet und den jeweiligen Adressaten zur Analyse, Besteuerung und Planung zur Verfügung gestellt.

Finanzbuchhaltung mit DATEV - Modul 1 - Grundlagen 'DATEV Arbeitsplatz pro' - Theoretische Grundlagen der Buchführung - Buchführung mit DATEV-Programmen - Finanzbuchhaltung (Nov.)/Buchen von Ausgangs- und Eingangsrechnungen - Finanzbuchhaltung (Nov.)/Buchen von Lohn, Bank und Kasse - Monatsabschluss und Auswertungen und / oder Finanzbuchhaltung mit DATEV - Modul 2 - Finanzbuchhaltung (Dez.)/Buchen von Ausgangs- und Eingangsrechnungen und Löhnen - Finanzbuchhaltung (Dez.)/Buchen von Bank und Kasse - Monatsabschluss und Auswertungen - Jahresabschluss/theoretische Grundlagen und Anlagebuchführung pro - Jahresabschluss / Abschlussbuchungen und Gewerbesteuer - Aufbereitung Jahresabschluss und Jahresabschlussanalyse

Abschluss: Zertifikat 'Finanzbuchhaltung mit DATEV' der Dekra Akademie mit interner Prüfung (schriftlich)

Zielgruppe: Alle, die sich in der Finanzbuchhaltung weiterqualifizieren wollen oder eine neue berufliche Zukunft im kaufmännischen Bereich anstreben.

Voraussetzungen: Allgemeinbildung: Hauptschul- oder vergleichbarer Abschluss Berufsausbildung: Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich Berufspraxis: 2 Jahre Berufserfahrung Ausnahmeregelung: Nach Absprache zwischen Kostenträger und dem Bildungsträger Sonstige Bed.: Voraussetzungen: Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich mit 2 Jahren Berufserfahrung sowie ein persönliches Beratungsgespräch

Hinweis: *) Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 5 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
14.10.19 - 25.10.19
Mo. und Fr.
k. A.
Preis auf Anfrage
Otto-Stabel-Str. 4
67059 Ludwigshafen am Rhein

max. 25 Teilnehmer

Kursort: DEKRA Akademie GmbH
Terminhinweis:
2 Wochen. Lernen im "virtuellen Klassenzimmer".

Link: weitere Infos vom Anbieter und Anmeldung .­.­.­

k. A.
Preis auf Anfrage
s.o.

max. 25 Teilnehmer

Kursort: DEKRA Akademie GmbH
Terminhinweis:
individuell
Terminoption: auf Anfrage
Link: weitere Infos vom Anbieter und Anmeldung .­.­.­

s.o. k. A.
Preis auf Anfrage
s.o.

max. 25 Teilnehmer

Kursort: DEKRA Akademie GmbH
Terminhinweis:
4 Wochen in Teilzeit
Terminoption: auf Anfrage
Link: weitere Infos vom Anbieter und Anmeldung .­.­.­

s.o. k. A.
Preis auf Anfrage
s.o.

max. 25 Teilnehmer

Kursort: DEKRA Akademie GmbH
Terminhinweis:
individuell
Terminoption: auf Anfrage
Link: weitere Infos vom Anbieter und Anmeldung .­.­.­

s.o. k. A.
Preis auf Anfrage
s.o.

max. 25 Teilnehmer

Kursort: DEKRA Akademie GmbH
Terminhinweis:
2 Wochen in Vollzeit
Terminoption: auf Anfrage
Link: weitere Infos vom Anbieter und Anmeldung .­.­.­

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren