Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21670 Weiterbildungskursen von 779 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Sozialmanagement: Personalpflege, -führung und -förderung

Inhalt

Sozialmanagement:
Personalpflege, -führung und -förderung
Dem Ansatz des Sozialmanagements liegt das Konzept "Führung durch Beteiligung aller" zugrunde. Dies bedeutet nicht "Gleichheit" aller im Kindergarten Beschäftigten. Die Führung, Pflege und Förderung des Personals ist eindeutig
Leitungsaufgabe, die mit der Auswahl neuer Mitarbeiter/-innen beginnt.
Die hierfür notwendigen Kompetenzen werden in der Ausbildung nicht
vermittelt und kommen oft in Fortbildungen für LeiterInnen zu kurz. In diesem
Seminar werden Theorien des Sozialmanagements vermittelt und auf den
Kindergartenalltag übertragen. Ziel ist es, ein eigenes Leistungskonzept zu
entwickeln, um mehr Arbeitszufriedenheit, Produktivität, Motivation und kreative
Teamarbeit als Voraussetzung für eine professionelle Arbeit mit Kindern und
Eltern zu ermöglichen.
Inhalte sind:

  • Führungspersönlichkeit und Führungsstil
  • Führungsaufgaben und Führungskonzeption
  • Mitarbeiterauswahl
  • Mitarbeitermotivation
  • Mitarbeiterförderung
  • Personalgespräche als Motivationshilfe
  • Zeugnis und Beurteilungen

Ursel Rohde-Kehl
150 Euro bei mindestens 10 Teilnehmenden
M i t t wo c h, 2 2 . 0 8 .18
08.30 - 16.00 Uhr
Ursel Rohde-Kehl
(Dipl.-Sozialpäd. (FH))

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren