Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.805 Weiterbildungskursen von 665 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Sprache - Schlüssel zur Welt - 3 Wissensmodule Sprachbildung für die Kleinsten U3

Inhalt

Sprache - Schlüssel zur Welt
Sprachbildung für die Kleinsten (U 3) - Sprachauffälligkeiten, Sprachverzögerungen, Sprachstörungen - Mehrsprachigkeit und Interkulturalität
Die Entwicklung von Sprachkompetenz ist ein zentraler Schlüssel zur Bildung, eine wichtige Voraussetzung für den schulischen und beruflichen Erfolg sowie für eine aktive, verantwortungsvolle Beteiligung am gesellschaftlichen und politischen Leben. Um zu gewährleisten, dass diese Sprachfördermaßnahmen auf hohem Niveau durchgeführt werden, wurde mit dem Projekt ?Qualifizierung von Sprachförderkräften in Rheinland-Pfalz? ein Weiterbildungskonzept entwickelt, das bis Herbst 2017 Grundlage der Qualifizierung für Sprachförderkräfte war.
Für all diejenigen, die sich für die zentralen Themen rund um die Sprachförderung interessieren (die in der neuen Qualifizierung nicht mehr enthalten sind), bietet die Kreisvolkshochschule Alktenkirchen drei eintägige Kurse an, die sich mit den Themen:

           - Sprachbildung für die Kleinsten (U 3)
           - Sprachauffälligkeiten, Sprachverzögerungen, Sprachstörungen
           - Mehrsprachigkeit und Interkulturalität

beschäftigen. Die Module sind einzeln oder komplett buchbar.

Wissensmodul 1:
Sprachbildung für die Kleinsten (U 3)
Montag, 14. September

  • Spracherwerbsphasen, Individuation und Spielentwicklung
  • Late Talker: Spätzünder oder schon sprachentwicklungsauffällig?
  • Kindgerichtete Sprache: KGS in Aktion
  • Mundmotorik: Schnuller, Fläschchen & Co
  • Unterstützung der Sprachentwicklung in der Krippe

Wissensmodul 2:
Sprachauffälligkeiten, Sprachverzögerungen, Sprachstörungen
Donnerstag, 28. September

  • Spracherwerbsphasen, Sprachentwicklung
  • Kindliche Sprachauffälligkeiten
  • Stottern, Poltern, Stammeln
  • Elterngespräche erfolgreich führen
  • Sprachermutigung und Sprachanregung im Alltag

Wissensmodul 3:
Mehrsprachigkeit und Interkulturalität
Dienstag, 2. November

  • Sprachentwicklungsverzögerungen oder normale Verzögerungen?
  • Zielentwicklung im Team - Checkliste zur Mehrsprachigkeit
  • Den Mehrspracherwerb gut unterstützen
  • "Ausländisch für Deutsche"- Typische Fehler verstehen lernen
  • Interkulturalität, Werte und Vorurteile

jeweils 09:00 - 16:00 Uhr

AK Kreisvolkshochschule Altenkirchen
Grit van Dyk-Stolz, Logopädin und SI-Therapeutin
Kosten: 150 Euro für alle drei Module, 60 Euro je Modul
AK Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren