Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19636 Weiterbildungskursen von 779 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Silver Surfer - Kurs für 50- und Senioren

Inhalt

Erste Schritte im Internet, speziell aber für aktive Senioren.

Lernen Sie sicherer zu werden und die Tücken im Internet zu erkennen. Themen sind der Browser, das Einkaufen im Internet, die Bezahlmodi (z. B. PayPal) im Internet, eMail-Adressen einrichten, Reisebuchungen vornehmen, Chatten oder Skypen, Bilder und Dateien austauschen, der sichere Umgang mit Downloads. Welche Programme müssen Sie unbedingt kennen lernen?

Die Unsicherheit ist bei vielen sehr hoch und kann nur langsam den Senioren genommen werden. Sie erhalten viele Infos und bekommen dadurch auch Sicherheit im Umgang mit den modernen Medien.
Voraussetzung: Grundkenntnisse am PC bzw. ein Einführungskurs




Zielgruppe: Ältere (ab 2018)

Zielgruppe
Senioren/-innen (Teilnehmende)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
06.01.20 - 10.01.20 08:30 - 12:30 Uhr Vormittags
Mo., Di., Mi. und Fr.
80  Maximilianstraße 7
76829 Landau in der Pfalz

max. 9 Teilnehmer

Volkshochschule Landau (Maximilianstraße), ehemalige Alte Post, Volkshochschule Landau (Maximilianstraße), 1. Stock, Saal 02 - EDV

Referent/in: Andrea Haalboom

Treffen: 4

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren