Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.993 Weiterbildungskursen von 702 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson

Inhalt

Bei der Entstehung von gesundheitlichen Beschwerden spielen psychische Belastungen und Stress häufig eine Rolle. Die progressive Muskelentspannung bietet die Möglichkeit, durch Spannungsabbau Alltagsbelastungen besser zu bewältigen, die Körperwahrnehmung zu sensibilisieren, die Gesundheit zu stärken und die Lebensqualität zu erhöhen. Es ist eine leicht zu erlernende und anzuwendende Entspannungstechnik. Hierbei werden verschiedene Muskelgruppen kurzzeitig angespannt und anschließend längere Zeit entspannt, wodurch sich ein tiefer Entspannungszustand erzielen lässt. Dadurch verringert sich die körperliche und seelische Anspannung und es kann zu innerer Ruhe und Gelassenheit gefunden werden.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Kissen, Decke, Unterlage

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
11.05.20 - 29.06.20 19:30 - 21:00 Uhr Abends
Mo.
49  Maximilianstraße 7
76829 Landau in der Pfalz

max. 9 Teilnehmer

Volkshochschule Landau (Maximilianstraße), ehemalige Alte Post, Volkshochschule Landau (Maximilianstraße), 1. Stock, Saal 04

Referent/in: Heinz-D. Hornung-Werner

Treffen: 7

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren