Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.878 Weiterbildungskursen von 704 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Aufbau und Führung einer Hausverwaltung - Wohnungseigentums-Verwaltung

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Dieses Seminar bietet einen professionellen Einstieg in das Thema Wohnungseigentumsverwaltung. Es eignet sich besonders für Neueinsteiger, die einen ersten Einblick in das Thema Wohnungseigentumsverwaltung (WEG-Verwaltung) bekommen möchten. Aber auch für interessierte Verwaltungsbeiräte, Wohnungseigentümer und Immobilienmakler ist es bestens geeignet.

 

Seminarinhalt

    • Einführung in die Grundlagen und Rechtsprechung der WEG-Verwaltung
    • Abgrenzung WEG- und Mietverwaltung imÜberblick
    • Sonder- und Gemeinschaftseigentum, Sondernutzungsrechte, Teilungserklärung
    • Verwaltervertrag und Vergütung / Verwaltervollmacht
    • Aufgaben, Rechte und Pflichten des WEG-Verwalters
    • Wirtschaftsplan und Jahresabrechnung
    • Verwaltervertrag, Verwaltervollmacht
    • Verwaltungsbeirat
    • Wohnungseigentumsversammlung
    • Beschlussfassung, Beschlussarten
    Als Ergänzung wird das Seminar WEG-Buchhaltung und Jahresabrechnung empfohlen.SeminarnutzenSie erhalten einen umfassendenÜberblichüber die Aufgaben eines WEG-Verwalters und können kleinere Objekte eigenständig verwalten.MethodikVortrag, Diskussion,ÜbungenIhr DozentUwe Effenberger ist Immobilien-Ökonom, Immobilienfachwirt, Fachverwalter für Immobilien- und Wohnungseigentum und Inhaber einer Immobilienverwaltung. Seit vielen Jahren ist er als Fachdozent und Berater deutschlandweit tätig.


      Weitere Informationen

      Abschluss: Teilnahmebescheinigung

      Art: Weiterbildung/Fortbildung

      Termine

      Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

      ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
      20.05.19 - 21.05.19
      Mo. und Di.
      380  Im Grein 5
      76829 Landau in der Pfalz


      Veranstaltungsort: Zentrum für Weiterbildung, Landau
      Ansprechpartner: Marco Krucker
      Telefon: 06341/971 2552
      Fax.: 06341/971 2554
      Email: marco.krucker@pfalz.ihk24.de

      24.06.20 - 25.06.20
      Mi. und Do.
      390  s.o.


      Veranstaltungsort: Zentrum für Weiterbildung, Landau
      Ansprechpartner: Marco Krucker
      Telefon: 06341/971 2552
      Fax.: 06341/971 2554
      Email: marco.krucker@pfalz.ihk24.de

      Corona: Angebote von Weiterbildungen!

      Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

      Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

      Frei für Bildung

      Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

      Zur Bildungsfreistellung

      Für Unternehmen

      Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

      Mehr erfahren

      Über uns

      Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

      Mehr erfahren