Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21935 Weiterbildungskursen von 765 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Schonend pflegen: Kinästhetik für Angehörige

Inhalt

Wie lagere ich meine(n) pflegebedürftige(n) Angehörige(n) im Bett alleine nach oben, ohne meinen Rücken zu belasten? Wie schaffe ich es, meine(n) Angehörige(n) aus dem Bett ohne fremde Hilfe in den Rollstuhl zu setzen? Solche Fragen soll dieser Kurs beantworten, der auch praktische Übungen umfasst.

Der Fachbegriff Kinästhetik wurde aus den altgriechischen Wörtern Kinesis (Bewegung) und Aisthesis (Wahrnehmung, Empfindung) zusammengesetzt. Er bezeichnet ein ganzheitliches Prinzip, das gesundheitsfördernd auf alle Beteiligten wirkt. Die Prinzipien der kinästhetischen Bewegung bekommen Sie anhand von Beispielen erklärt und dürfen eigene Erfahrungen zum Thema Schwerkraft machen. Sie lernen, wie sich der Mensch in der Schwerkraft bewegt und wie Sie Ihre(n) pflegebedürftige(n) Angehörige(n) im Einklang mit der Schwerkraft einfach und rückenschonend greifen und halten können. Zum Üben steht auch ein Pflegebett zur Verfügung.

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren