Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18449 Weiterbildungskursen von 750 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

AUSFUHR von Waren in Drittländer

Inhalt

Das Seminar gibt einen umfassendenÜberblicküber die notwendige Zollabwicklung im Warenverkehr mit Ländern außerhalb der europäischen Union. Anhand von anschaulichen Beispielen und eigenständigenÜbungen werden Sie in die Lage versetzt, zollrechtlich die Abläufe von Ausfuhrgeschäften und die damit verbundenen Verantwortlichkeiten zu verstehen und die notwendigen Tätigkeiten selbständig abzuwickeln. Zur praxisnahen Seminargestaltung steht jedem Seminarteilnehmer ein Computer zur Verfügung.

 

Seminarschwerpunkte:

  • Vertiefende Einreihungsübungen mit Hilfe des elektronischen Zolltarifs unter
    Beachtung der\"Allgemeinen Vorschriften\". Auflösen von Konkurrenzen
  • Ausfuhrverbote und Genehmigungspflichten des Außenwirtschaftsrechts erkennen
  • Abfertigung von Waren zur Ausfuhr unter praktischer Verwendung von
    ATLAS-Ausfuhr/IAA Plus nachvollziehbar veranschaulichen
  • Ausgangsvermerke und ihre Bedeutung im Umsatzsteuerrecht umfassend erläutern
  • Grundzüge des Warenursprungs- und Präferenzrechts anhand von Beispielen
    aufzeigen; Verantwortlichkeiten bei Vereinfachungen erkennen



Weitere Informationen

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren