Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 16.530 Weiterbildungskursen von 671 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Positive Führungswirksamkeit und Durchsetzungskraft

Inhalt

Selbstwirksamkeit und Durchsetzungskraft sind Stärken, die benötigt werden, um Menschen zu führen. Mit positiver Führungswirksamkeit kann jede Führungskraft (An-)forderungen leichter um- und durchsetzen. Der souveräne Auftritt als Führungskraft ist somit die unabdingbare Basis für den respektvollen und erfolgreichen Umgang mit Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern.

Ziel des Seminars ist es daher zu lernen, positive Führungswirksamkeit und Durchsetzungskraft praxisgerecht zu verstärken. Lernen Sie Methoden und Techniken kennen, um Ihre eigene Persönlichkeitsstärke zu erhöhen. Erfahren Sie, welche Eigenschaften notwendig sind, um führungswirksam zu agieren und wie Sie diese Fähigkeiten entwickeln und gewinnbringend einsetzen können.- Was ist Führungswirksamkeit?

  • Techniken zur Erhöhung der persönlichen Ausstrahlung
  • Entwicklung von Durchsetzungskraft
  • Technik der wechselseitigen Verbindlichkeiten
  • Mitarbeitermotivation
  • Mitarbeiter zur Selbstverantwortung führen
  • Menschliche Verhaltensweisen
  • Zielführende Gesprächstechniken
  • Souveräner Umgang mit Widerständen.

IHRE DOZENTIN:
Als geschäftsführende Inhaberin von ACT! Aktiv-Coaching Thünker ist Bettina Thünker seit 2014 als Business Coach, Trainerin und Unternehmensberaterin erfolgreich tätig.
Vor ihrer Selbständigkeit war sie langjährig als Führungskraft - auch als HR-Geschäftsführerin bei einem deutschen Marktführer der Konsumgüterbranche - für alle Personalthemen verantwortlich.
Heute entwickelt Bettina Thünker für ihre Kunden individuelle Führungs-, Teambildungs- und HR-Strategien.
Praxisorientiert und einfach umsetzbar.

Ansprechpartner: Artur Laux
Telefon: +49.261.3047175
Fax: +49.261.3047179
Email: laux@ihk-akademie-koblenz.de

Teilnahmebescheinigung

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 5 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
25.11.20 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mi.
335  Josef-Görres-Platz 19
56068 Koblenz

max. 8 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 3

10.02.21 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mi.
s.o.
345  s.o.

max. 8 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 3

20.05.21 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Do.
345  s.o.

max. 8 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 3

23.09.21 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Do.
s.o.
345  s.o.

max. 8 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 3

18.11.21 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Do.
s.o.
345  s.o.

max. 8 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 3

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren