Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.439 Weiterbildungskursen von 733 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Vegetarische und Vegane Küche

Inhalt

Praxisseminar für Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung

Um auf Kundenwünsche mit einem kreativen Angebot reagieren
zu können, ist es für Köche nicht ausreichend, wenn sie
Fleischkomponenten durch Gemüse ersetzen. Küchenmeister
Detlev Ueter zeigt in diesem Praxisseminar eine neue kulinarische
Richtung. Zahlreiche Gerichte werden gemeinsam zubereitet
und die Teilnehmer erhalten umfangreiche Rezepturen,
um ihre eigene Menükarte zu ergänzen. Dabei erfahren sie
viel über Lebensmittelkunde und natürlich auch über die
Präsentationsmöglichkeiten und Anrichteweisen. Ein wichtiger
Punkt, denn "das Auge isst mit".

Seminarmethoden und -technik:
Moderation, Präsentation, Kochkurs, Lernen durch Anwendung#Lebensmittelkunde

  1. Vegetarische und vegane Vorspeisen
  2. Vegane Desserts und Kuchen
  3. "Alte" Gemüsesorten
  4. Wildkräuter und Wildgemüse
  5. Veganes und vegetarische Fingerfood
  6. Natürliche Bindemittel
  7. Vegetarische Küche in der Sternegastronomie
    Voraussetzung: keine

    Ansprechpartner: Astrid Remann
    Telefon: +49.261.3048932
    Fax: +49.261.3048934
    Email: remann@gbz-koblenz.de

    Teilnahmebescheinigung

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
28.04.20 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Di.
159 
145,00 Euro (Mitglieder VKK/VDAB)
Hohenfelder Str. 12
56068 Koblenz

max. 18 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 10

02.09.20 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mi.
159 
145,00 Euro (Mitglieder VKK/VDAB)
s.o.

max. 18 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 10

Corona: Ausfall von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass coronabedingt Veranstaltungen in Bildungseinrichtungen bis auf Weiteres nicht stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen!

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren