Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25065 Weiterbildungskursen von 804 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Saarbrücken: Impressionismus-Ausstellung "Slevogt und Frankreich" und Saarländisches Staatstheater mit Verdis "La Traviata"

Inhalt

Im Oktober jährt sich zum 150. Mal der Geburtstag des großen deutschen Impressionisten Max Slevogt. Die 2017 wiederöffnete Moderne Galerie des Saarlandmuseums nimmt dieses Jubiläum zum Anlass, mit einer umfassenden Schau das Werk Slevogts und seine Auseinandersetzung mit den Meisterwerken der französischen Malerei des 19. Jahrhunderts zu zeigen. Führung durch die Sonderausstellung. Am Nachmittag erwartet uns dann im Saarländischen Staatstheater eine Aufführung von Verdis grandioser Oper "La Traviata". Das Staatstheater wurde 1937/38 im neoklassizistischen Stil erbaut und verfügt über knapp 900 Plätze. Anschließend Rückfahrt nach Bad Kreuznach.
Abfahrt: 8:00 Uhr am Bahnhof vor dem Pavillon
Rückkehr: gegen 19:00 Uhr
Teilnehmerzahl: max. 25 Personen
Fahrtkosten: 96,00 Euro
In den Fahrtkosten enthalten sind Buskosten, Eintritt, Führung, Veranstaltungskarte und Reiseleitung.

Zielgruppe: keine Zielgruppe (bis 2017)

Unterrichtsart
Exkursion i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
09.09.18 12:00 - 18:00 Uhr WE Wochenende
So.
96
55543 Bad Kreuznach

max. 25 Teilnehmer

Saarbrücken

Referent/in: Jürgen Breier

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren