Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 16718 Weiterbildungskursen von 765 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Fortbildung zur Sachkunde Pflanzenschutz - AUSGEBUCHT

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Ansprechpartner:
Anne Buss, Tel.: 0671/820-438, Fax: 0671/92896546, E-Mail: Anne.Buss@dlr.rlp.de
Inhalt:
Diese Veranstaltung ist als Weiterbildung zur Sachkunde im Pflanzenschutz nach 9 Abs. 4 PflSchG anerkannt.
Sollten Sie an der Veranstaltung gerne teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte mit der Funktion 'Online-Anmeldung hier' an.
Als Teilnahmegebühr ist vor Ort eine Tagungspauschale von 20,- Euro zu entrichten, in der das Mittagessen und Getränke enthalten sind.
Die Gebühr für eine kostenpflichtige Teilnahmebescheinigung (10EUR) zur Sachkunde, falls Sie diesebenötigen, ist in der Tagungspauschale
nicht enthalten und wird bei Ausstellung der Teilnahmebescheinigung im Nachhinein per Post zugesandt und berechnet.
Programm:

Sachkunde Pflanzenschutz, Rechtliche Neuerungen (Schaaf)
Zulassung von Pflanzenschutzmittel, Einstufung der Mittel (Schackmann)
Neue Düngeverordnung (Thiex)
Integrierter Pflanzenschutz - noch zeitgemäß? (Schaaf)
Wasserschutz - Projekte, Kooperationen (Suhail)

Sonstiges Merkmal
Sachkundenachweis

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren