Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25909 Weiterbildungskursen von 805 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Datenschutz: Wissenswertes für Kleinbetriebe und Vereine

Inhalt

Der verantwortungsvolle Umgang mit personenbezogenen Daten zum Schutz des Persönlichkeitsrechts ist eine zentrale Pflicht eines jeden Unternehmens. Das hat der Gesetzgeber bereits durch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) von 2001 und dessen umfassende Novellierung von 2009 festgeschrieben. Am 25. Mai 2018 kam nun eine Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hinzu, welche die Auflagen nochmals deutlich verschärft und für dringenden Handlungsbedarf gesorgt hat. Dieser Abend soll vor allem Inhaber(innen) kleiner Betriebe darüber informieren, was sie künftig zum Beispiel beim Umgang mit Kunden- und Personaldaten alles beachten müssen. Da diese Thematik auch viele Vereine betrifft, sind deren Vorstände natürlich ebenfalls willkommen.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
04.09.18 19:00 - 21:00 Uhr Abends
Di.
5 Maxstraße 20
67122 Altrip

max. 16 Teilnehmer

Max-Schule

Referent/in: Roger Naumer

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren