Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25569 Weiterbildungskursen von 803 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Festungen in der Südpfalz

Inhalt

Ein Vortrag mit Bildern
Das Gebiet zwischen Queich und Lauter war über Jahrhunderte hinweg zwischen Frankreich und Deutschland umkämpft. Vor allem während der französischen Expansionspolitik im 17. und 18. Jh. legte man zur Absicherung beanspruchter Gebiete Festungen und befestigte Linien an. Dies waren vor allem die Festungen Landau, Weißenburg und Lauterburg sowie der befestigte Brückenkopf Germersheim. Die Festungen waren durch liniearen Verteidigungssystem entlang der Flüsse verbunden: Die Queichlinien und die Weißenburger- oder Lauterlinien. Der Referent stellt Festungen und Linien in Wort und Bild vor.

Unterrichtsart
Diavortrag

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren