Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.644 Weiterbildungskursen von 654 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Das Essen ist fertig!

Inhalt

Mittagessen - Genuss und Verdruss im pädagogischen Alltag

Oft ist gerade für ErzieherInnen das Mittagessen in der Kita eine Stress-Situation. Die Kinder sind zum Teil müde oder haben ein schwieriges Verhältnis zum Thema „Essen“. Manche Kinder erleben zu Hause kaum gemeinsame Mahlzeiten, andere bekommen ein Überangebot an Nahrungsmitteln, damit sie überhaupt etwas essen, sei es auch noch so ungesund. Essen und Ernährung sind zentrale Lern- und Handlungsfelder für Kinder und eine Entwicklungsaufgabe. Wie können sie schmecken und entdecken? Sich an Unbekanntes herantrauen, ohne reglementiert zu werden? Selbstbestimmt über Hunger, Neugier und Sättigung entscheiden? In diesem Seminar erarbeiten Sie gemeinsam, wie Kinder in entspannter Atmosphäre essen lernen können. Sie entwickeln Gestaltungsmöglichkeiten sowie pädagogische Haltungen und reflektieren im Austausch verschiedene Essenssituationen.

  • Gute Rahmenbedingungen zum Essen: Zeit, Raum und Atmosphäre * Gestaltungsmöglichkeiten für das gemeinsame Essen * Rituale * Die Haltung der ErzieherIn * Essen als Lern- und Bildungsprozess

Dozent/in: Susanne Glas
Dipl. Sozialpädagogin, Systemische Beraterin und Therapeutin SG, Entwicklungspsychologische Beratung EPB, insoweit erfahrene Fachkraft im Kinderschutz, Fachberaterin für Säuglings- und Kinderernährung UGB, PEKiP, "kess-erziehen".

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
10.06.21 09:00 - 17:00 Uhr Ganztägig
Do.
129  67059 Ludwigshafen am Rhein

Katholische Akademie
Heinrich Pesch Haus

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren