Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17519 Weiterbildungskursen von 775 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Medeas Heimat - Georgien in der Antike

Inhalt

Für die Griechen war Medeas Heimat, das goldreiche Georgien, keine unbekannte Region, auch wenn in ihrer geographischen Vorstellung der Kaukasus eine unüberwindliche Grenze der bewohnten Welt darstellte. Zwei bedeutenden Mythen - die Bestrafung des Prometheus und der Raub des goldenen Vlieses - haben hier ihren Schauplatz. Auch historisch gesehen gibt es eine Reihe von Anknüpfungspunkten mit der griechischen und später der römischen Welt. Diesen Spuren ist der Vortrag gewidmet. Es soll dabei ein lebendiges Panorama der vielfältigen Kontakte gezeichnet werden, die die Archäologie der antiken Kaukasusregion in einem neuen Licht erscheinen lässt: Medeas Heimat als spezieller Erinnerungsort im europäisch-kulturellen Gedächtnis. Nur Abendkasse!

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:;

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
19:30 - 21:00 Uhr Abends
Di.
5 Friedrich-Ebert-Ring 26
56068 Koblenz

max. 50 Teilnehmer

Aula

1 Termine

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren