Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25787 Weiterbildungskursen von 803 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Literaturgeschichte in zwei Semestern - Teil 1 Von der griechischen Tragödie bis zur Romantik

Inhalt

Dieser literaturgeschichtliche Kurs spannt den Bogen von der antiken Dichtung bis zur neuesten heutigen Literatur. Bei allen Themen werden die sozial- und geistesgeschichtlichen Zusammenhänge und Hintergründe mit behandelt. Der Kurs wird im Vorlesungsstil, aber auch im freien Vortrag gehalten, Gespräche und Diskussionen sind erwünscht und jederzeit möglich. In diesem Semester wird mit der Literatur der griechischen und latainischen Antike begonnen, wobei die griechische Tragödie im Mittelpunkt steht. Es folgen die Dichtung des Hohen Mittelalters mit den Schwerpunkten Höfischer Roman und Minnelyrik und die Dichtung des ausgehenden Mittelalters mit den Schwerpunkten Humanismus, Shakespeare-Drama und Drama und Lyrik des Barock. Die Neuzeit beginnt mit den Themenbereichen Aufklärung/Empfindsamkeit und Sturm und Drang, den anschließenden Schwerpunkt bildet die Literatur der Weimarer Klassik und ihres literarischen Umfeldes. Abgeschlossen wird das erste Semester mit der Literatur im "System Metternich", das meint die Literatur in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, dazu gehören die Themenbereiche Biedermeier, Romantik, Junges Deutschland mit Heinrich Heine und der Revolutionär und Dichter Georg Büchner.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
05.09.18 - 21.11.18 17:30 - 19:00 Uhr Abends
Mi.
50 Hoevelstr. 6
56073 Koblenz

max. 24 Teilnehmer

Raum 126

9 Termine

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren