Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25197 Weiterbildungskursen von 804 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Einführung in die europäische Kunstgeschichte von der Antike bis zur Gegenwart, Teil 6: Barock, Architektur und Skulptur

Inhalt

Der sechste Teil der Überblicksreihe Kunstgeschichte gibt einen Einblick in die Welt des Barock: eine Epoche die, im Gegensatz zur auf rationalen Gesetzen beruhenden Renaissance, die übernatürliche Welt und den ins illusionistisch gesteigerte Pathosbetont. Künstlichkeit, Übertreibung, Übersteigerung und Täuschung spielen dabei eine große Rolle. Auch lösen sich zunehmend die Grenzen zwischen den Gattungen auf: Ziel sind Gesamtkunstwerke, besonders sichtbar im kirchlichen Innenraum. Ein kurzer Abriss der geschichtlichen Hintergründe des 17. Jahrhunderts leitet über zu charakteristischen Werken aus den beiden Gattungen Architektur und Skulptur. Im kommenden Semester wird die Malerei mit Künstlergrößen wie Rembrandt, Caravaggio und Rubens fortgesetzt. Wie auch bereits in den vorangegangenen Kursen ist ein „Neueinstieg“ in die Überblicksreihe jederzeit möglich.

Unterrichtsart
Vortrag
Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
08.09.18 - 10.11.18 09:30 - 11:45 Uhr WE Wochenende
Sa.
31 Hoevelstr. 6
56073 Koblenz

max. 32 Teilnehmer

Raum 121

4 Termine

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren