Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 16897 Weiterbildungskursen von 772 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Erste Hilfe beim Hund

Inhalt

Erste Hilfe beim Hund

Auch unsere Hunde benötigen in Notsituationen die richtige Hilfe und Erstversorgung. So wie jeder Autofahrer und jede Autofahrerin einen Erste-Hilfe-Kurs braucht, sollten auch Hundehalter- und Halterinnen wissen, was im Ernstfall zu tun ist!
Das nötige Hintergrundwissen über die Physiologie des Tieres und etwas praktische Erfahrung ermöglichen schnelle und gezielte Ersthilfe bei Verletzungen, Vergiftung, Verschlucken von Fremdkörpern, Hitzschlag oder Insektenstichen.
Im Kurs werden einzelne Handgriffe wie die Gabe eines Medikaments oder das Anlegen eines Verbandes praktisch geübt.
Eigene Hunde können leider nicht mitgebracht werden. Der Demonstrations-Hund freut sich aber über ein Leckerli.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
16.04.19 18:15 - 19:45 Uhr Abends
Di.
13  Karmeliterplatz 1
55116 Mainz

max. 15 Teilnehmer

C 0.03; vhs-Haus; Aula

Referent/in: Gabriele von Gaertner

Treffen: 120

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren