Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25758 Weiterbildungskursen von 803 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Vom Text zur Inszenierung - Hinter den Kulissen im Staatstheater

Inhalt

Vom Text zur Inszenierung
Hinter den Kulissen im Staatstheater


Anhand von Georg Büchners Lustspiel "Leonce und Lena" aus dem Jahre 1836 soll in diesem Seminar der Frage nachgegangen werden, wie man einen solchen Klassiker auf die Bühne bringt. Zum einen werden wir die Produktionsschritte verfolgen, die dafür notwendig sind. Zum anderen geht es darum, das Stück, seine Entstehungszeit und die verschiedenen Interpretationsmöglichkeiten zu beleuchten. Das Seminar findet parallel zum Produktionsprozess der neuen Inszenierung von "Leonce und Lena" am Staatstheater statt. Da das Seminar vom Produktionsdramaturgen geleitet wird, gibt es einen Einblick in diesen Entstehungsprozess. Zudem wird es Gespräche mit Beteiligten der Produktion geben sowie einen gemeinsamen Probenbesuch (der Termin kann von dem Seminartermin abweichen).
Das erste Treffen findet in der VHS statt.

Zielgruppe:
keine Zielgruppe

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
10.01.19 - 14.02.19 18:15 - 19:45 Uhr Abends
Do.
39 Karmeliterplatz 1
55116 Mainz

max. 20 Teilnehmer

vhs-Haus; Innenstadt

Referent/in: Jörg Vorhaben

Treffen: 62

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren