Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25854 Weiterbildungskursen von 804 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Meisterwerke der Buchmalerei (Illuminationen u. Miniaturen)

Inhalt

Meisterwerke der Buchmalerei (Illuminationen u. Miniaturen)

Sie werden exzellente und exklusive Meisterwerke der abendländischen Buchmalerei sehen, z.B. Illuminationen aus den ottonischen Prachtcodices, angefertigt von dem berühmten Reichenauer Skriptorium (Weltkulturerbe) für Kaiser, Könige und andere hochstehende Persönlichkeiten. Im Original sind diese unschätzbar wertvollen Codices nur bei Dämmerlicht und hinter Panzerglas zu sehen, jeweils nur eine Doppelseite geöffnet. Aber die renommierten Bibliotheken haben inzwischen ihre Buchschätze digitalisiert und ins Internet gestellt. Lassen Sie uns also gemeinsam davon profitieren, was bisher in dieser Qualität und Quantität noch nie öffentlich zugänglich war.
Die Stundenbücher zeigen uns die jahreszeittypischen Monatsarbeiten und das jeweilige Tierkreiszeichen, weltberühmtes ist Les Très riches Heures des Duc de Berry (Gebrüder Limburg). Wir sehen illuminierte Versionen des Alexander-Romans mit Tauchexpeditionen in die Tiefen des Meeres wie bei Jacques Cousteau und quasi Ballonfahrten zur Lufterkundung wie bei den Brüdern Montgolfier. Weitere Beispiele berühmter Manuskripte mit Illuminationen bzw. Miniaturen, die wir betrachten werden sind: Dante: Commedia divina - Boccaccio: Decamerone - Beatus de Liebana-Kommentar - Physiologus bzw. Bestiarium - Manesse-Handschrift der Minnesänger - Splendor solis & andere alchymistische Schriften - Tacuinum sanitatis, das Heilkräuterbuch - Reiseberichte des Marco Polo von Asien und des Mainzer Domherren Breidenbach vom heiligen Land.
Die Vorträge sind allgemeinverständlich, abwechslungsreich und unterhaltsam. Umfangreiches Bildmaterial in ausgezeichneter digitaler Qualität und hoher Auflösung sowie brillante Detailfotos werden gezeigt.
Termine: 3.9./24.9./15.10./12.11./3.12.2018

Zielgruppe:
keine Zielgruppe

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
03.09.18 - 03.12.18 18:15 - 19:45 Uhr Abends
Mo.
38 Karmeliterplatz 1
55116 Mainz

max. 30 Teilnehmer

A 3.05; vhs-Haus

Referent/in: Dr. rer. nat. Peter Ackermann

Treffen: 52

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren