Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26.522 Weiterbildungskursen von 768 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Vortrag: Plötzlich Betreuer - was nun?

Inhalt

Vortrag: Plötzlich Betreuer - was nun?
In Kooperation mit dem AWO-Betreuungsverein Mittelhaardt

Die Situation, mit der Sie nie gerechnet haben, ist eingetreten: Angehörige oder Freunde sind plötzlich auf Ihre Hilfe angewiesen, Sie werden als Betreuer eingesetzt. In einem solchen Moment kommen viele Fragen auf: Welche Aufgaben hat ein rechtlicher Betreuer bzw. ein Bevollmächtigter? Welche Bereiche der Betreuung gibt es, und welche Entscheidungen müssen getroffen werden? Welche Maßnahmen sind genehmigungspflichtig? Wo können Sie sich Hilfe holen?
In dieser Veranstaltung lernen Ehrenamtliche, Bevollmächtigte und Pflegende die Grundzüge der rechtlichen Betreuung kennen. Auch Personen, die daran interessiert sind, eine Betreuung zu übernehmen, sind herzlich willkommen.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Zertifikat
Betreuungskraft (nach § 43b SGB XI mit § 53c seit 1.1.17 (ehemals § 87b Abs. 3 SGB XI)) i
Zielgruppe
Ehrenamt (Teilnehmende)

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren