Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 16793 Weiterbildungskursen von 771 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Erfolgreich verhandeln - Grundlagen

Inhalt

Erfolgreich verhandeln - Grundlagen

Wo unterschiedliche Positionen und Interessen zusammentreffen und eine Lösung nicht durch Macht durchgesetzt und erreicht werden kann bzw. soll, muss um das Ergebnis verhandelt werden. Verhandeln ist eine Kunst, in deren Grundlagen dieses Seminar einführt, mit Theorie und praktischen Trainingseinheiten. Beim Verhandeln geht es darum, zwischen verschiedenen Positionen und Interessen einen Ausgleich und ein Ergebnis zu finden , mit dem beide Seiten möglichst gut leben können.
Inhalt:

  • Voraussetzungen und Ziele des Verhandelns
  • Vorbereitung auf Verhandlungen
  • Verhandlungsziele definieren
  • Verhandlungssituationen und Rahmenbedingungen
  • Kommunikation und Gesprächsführung in der Verhandlung
  • Argumentieren in der Verhandlung
  • Positionen und Interessen unterscheiden
  • Verhandlungsstile
  • Strategien und mögliche Ergebnisse

    Zielgruppe:
    keine Zielgruppe

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
13.04.19 10:00 - 18:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
100  Karmeliterplatz 1
55116 Mainz

max. 12 Teilnehmer

C 2.02; vhs-Haus; KSI

Referent/in: Stefan Heller

Treffen: 9

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren