Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21935 Weiterbildungskursen von 765 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Sensibel abgrenzen - Grenzen ziehen und in Verbindung bleiben

Inhalt

Sensibel abgrenzen - Grenzen ziehen und in Verbindung bleiben
Im Alltag kommt es immer wieder zu Situationen, in denen unsere Vorstellungen, Wünsche und Herangehensweisen mit denen unserer Umgebung kollidieren. Oder es werden Aufgaben, Meinungen oder Stimmungen an uns herangetragen, die nicht zu uns passen. Besonders im persönlichen und privaten Bereich fällt die Abgrenzung dann schwer. Schließlich wünscht man sich einen harmonischen Kontakt zu Freunden und Familienmitgliedern. Themen sind in diesem Zusammenhang: Klarheit über die eigene Position und das eigene Befinden gewinnen; Grenzen ziehen, sie kommunizieren und gleichzeitig im Kontakt mit sich und dem Gegenüber bleiben; Sensible Abgrenzung sich selbst und anderen gegenüber. Neben Theorieinhalten wird es praktische Übungen, Raum für Reflexion und Austausch geben.
Bitte Schreibsachen mitbringen.

Zielgruppe:
keine Zielgruppe

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
04.04.20 10:00 - 13:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
19  Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
D

max. 12 Teilnehmer

A 3.02; vhs-Haus

Referent/in: Katharina Oestemer

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren