Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23971 Weiterbildungskursen von 776 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Chinesisch für Anfänger A1.1 (Anfang)

Inhalt

Chinesisch A1.1 (Anfang)

  • für Anfänger -
    Die chinesische Kultur ist eine der ältesten der Weltgeschichte. Wir nähern uns der Sprache und Sie erfahren nebenbei viel über Land und Leute. Wir lernen, uns zu begrüßen und uns gegenseitig vorzustellen. Ein weiterer Punkt ist die Übung der Aussprache. Zusätzlich werden wir uns mit den Feiertagen beschäftigen, wodurch wir die Kultur und den Alltag besser kennen lernen können.

Themen: chinesische Sprache und Kultur
Lernziel: Die Töne der Aussprache angewöhnen, die Konversationen in einfachen häufigen Situationen beherrschen.
Grammatik-Schwerpunkt: Grundlage für den Satzaufbau mit alltäglichem Wortschatz.
Tempo: Der Lerngruppe angepasst
Lehrbuch: Lóng Lehrbuch Chinesisch für Anfänger inkl. 2 Audio-CDs von Hui Weber (ISBN-13:978-3125288508) 1. Auflage

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Sonstiges Merkmal
A1 (Sprachniveau, Eingangsstufe) i
Grundlagen (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
12.03.19 - 11.06.19 17:30 - 19:00 Uhr Abends
Di.
64  Kreuzerweg 2
67269 Grünstadt
D

max. 15 Teilnehmer

!!! belegt von Frau Best KVHS !!!

Referent/in: Patricia Hung

Treffen: 12

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren