Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26092 Weiterbildungskursen von 807 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Didgeridoo für Anfänger und Fortgeschrittene

Inhalt

Didgeridoo

  • für Anfänger und Fortgeschrittene -
    Im Vordergrund steht die individuelle Förderung der Spieltechnik im Basis- und Fortgeschrittenenbereich. Es werden verschiedene Atem- und Permanentatmungstechniken vorgestellt, welche eine gute Möglichkeit bieten, jenseits musikalischer Normen aktiv zu werden. Didgeridoo spielen verbessert die Atemtechnik und hilft, Schnarchen und Atemaussetzer zu reduzieren. Zusätzlich erlernen wir unterschiedliche Sounds (Tierlaute etc.) durch Sprachübungen und Stimmeneinsatz sowie spezielle Didgeridoowörter, welche gerade für das rhythmisch akzentuierte Spiel für Fortgeschrittene wichtig sind. Zu allen Übungen gibt es Begleitblätter, damit das Erlernte zu Hause leichter nachvollziehbar ist. Didgeridoos aus unterschiedlichen Materialien und Tonlagen stehen zur Verfügung.

    Zielgruppe:
    Erwachsene allgemein
Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)
Fortgeschrittene (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
22.09.18 10:00 - 17:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
47
Mittelgasse 2
67152 Ruppertsberg

max. 10 Teilnehmer



Referent/in: Werner Umlauf

Treffen: 1

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren