Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25909 Weiterbildungskursen von 805 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Ausbildung zum Brandschutzhelfer nach DGUV 205-023

Inhalt

Ausbildung zum Brandschutzhelfer nach DGUV 205-023
Ein Betrieb hat eine Vielzahl an Vorschriften im Brand- und Arbeitsschutz zu erfüllen. Eine dieser Pflichten ist die Ausbildung und Bestellung von Brandschutzhelfern. Die Ausbildung vermittelt alle wichtigen Grundlagen basierend auf der ASR A2.2 und der DGUV 205-023. Sie besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Zur Ausbildung gehören umfangreiche Ausbildungsunterlagen. Themen: Rechtliche Grundlagen / Brandschutzorganisation im Betrieb / Aufgaben des Brandschutzhelfers / Brandlehre / Brandrisiken im Betrieb / Handhabung von Löschgeräten (Feuerlöscher, Löschdecke, Wandhydranten) / praktische Löschübung.

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Sonstiges Merkmal
Brandschutzhelfer/in [privatrechtlich]

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
20.10.18 10:00 - 15:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
27 Eduard-Jost-Str. 24
67098 Bad Dürkheim

max. 15 Teilnehmer



Referent/in: Simon Schmeisser

Treffen: 1

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung k├Ânnen Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die f├╝r Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

├ľffentliche F├Ârderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch ├Âffentliche F├Ârderprogramme und gesetzliche Regelungen unterst├╝tzt werden.

Regelungen und Programme

F├╝r Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige S├Ąule der Fachkr├Ąftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

├ťber uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums f├╝r Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums f├╝r Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren