Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21698 Weiterbildungskursen von 797 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Umgang mit behinderten und älteren Menschen

Inhalt

In Deutschland leben bereits heute mehr als acht Millionen Menschen mit einer
Behinderung und rund 20 Millionen Senioren. Vor dem Hintergrund des demografischen
Wandels wird schnell klar, dass Produkte und Dienstleistungen den besonderen
Anforderungen dieser Zielgruppe gerecht werden müssen, um zu bestehen.
Verabschieden Sie einen blinden Gast mit "Auf Wiedersehen"? Bietet man Senioren ein
"Senioren-Schnitzel" an, obwohl sich eigentlich keiner der Angesprochenen "alt" fühlt? Muss
ich jedem Rollstuhlfahrer die Tür aufhalten oder fühlt er sich dann "bemuttert"? Und wie
kommuniziere ich mit einem Schwerhörigen ohne das Umfeld zu "erschrecken"?

Ein natürlicher Umgang mit den Betroffenen ist für viele Mitarbeiter nicht selbstverständlich
und sollte deshalb geschult werden. Dieses Seminar vermittelt eine fundierte Basis, um
ältere und behinderte Gäste besser zu verstehen und unbefangen mit ihnen umzugehen.

Seminarinhalte:

  • Definition und Bedeutung der Zielgruppe
  • Marktüberblick / Daten & Fakten der Zielgruppe
  • Vorstellung der unterschiedlichen Behinderungsarten mit Hintergründen, Auswirkungen und üblichen Hilfsmitteln
  • Hinweise und Übungen für den Umgang mit behinderten und älteren Menschen
  • Anforderungen der Zielgruppe an Reiseleistungen, Unterbringung und Service

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren