Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19849 Weiterbildungskursen von 798 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Strategische Personalentwicklung - Kompaktseminar

Inhalt

Beschreibung:
Zielgruppe: Fach-und Führungskräfte, die bereits über erste Berufserfahrungen in der Personalentwicklung verfügen und sich weiter professionalisieren möchten oder gleichermaßen die, die für Personalentwicklung im Unternehmen verantwortlich sind oder sein werden.
In diesem Lehrgang lernen Sie den Aufbau und die aktive Gestaltung einer strategischen Personalentwicklung. Dazu wird Fachwissen vermittelt über die wichtigsten Werkzeuge der Personalentwicklung. Sie erfahren, wie man systematische sowie bedarfsgerechte Personalentwicklungskonzepte entwickelt und konkrete Maßnahmen zur individuellen Mitarbeiterförderung ableitet.
Einen weiteren Schwerpunkt bildet die umsetzungsreife Erstellung eines Praxiskonzepts einer relevanten Personalentwicklungsmaßnahme für Ihr Unternehmen.

Inhalt:
Grundlagen und Erfolgsvoraussetzungen für strategische Personalentwicklung
Ermittlung von Personalentwicklungsbedarf
Personalentwicklung bedarfsgerecht planen und steuern
Personalentwicklungsmaßnahmen durchführen und passende Instrumente einsetzen
Personalentwicklungscontrolling
Effiziente Zusammenarbeit mit Trainern und Beratern

Voraussetzungen:
Keine.

Abschluss: PC-COLLEGE Zertifikat

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren