Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17540 Weiterbildungskursen von 779 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Kompetenz im Umgang mit traumatisierten Menschen

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Eine Fortbildung für Frauen und Männer in therapeutischen, beratenden, pädagogischen und medizinischen Arbeitsfeldern sowie Interessierte.

Wenn Menschen ein schwieriges oder schockierendes Erlebnis verkraften müssen, das die Seele überwältigt, ist dies oft nicht (leicht) zu verarbeiten, dies gilt für Kinder ebenso wie für Erwachsene. Angst, Leere, Verzweiflung oder auch andere unverständliche Reaktionen können die Folge sein. In Arbeitsfeldern mit beratendem oder pädagogischem Kontext werden MitarbeiterInnen mit diesem Thema immer wieder konfrontiert und oft fehlen Grundlageninformationen über die Entstehung eines Traumas und den Umgang mit traumatisierten Menschen. Wie ist es möglich einzuschätzen, ob eine Traumatisierung vorliegt, und wie kann damit im ersten Kontakt sensibel umgegangen werden? Wie kann eine Unterstützung aussehen und welche weiteren Maßnahmen sollten ergriffen werden?

Diese Fortbildung basiert auf einer wertschätzenden und achtsamen Grundhaltung. Sie bietet einen geschützten Rahmen, sich mit dem Thema der Traumatisierung auseinanderzusetzen. Durch theoretische Inputs und praxisnahe Übungen werden vielfältige Impulse gegeben.

Bitte prüfen Sie, ob Sie im Rahmen der Bildungsprämie und des Qualischecks eine Förderung erhalten können.

Zielgruppe
Frauen (Teilnehmende)Frauen (Teilnehmende)
Männer (Teilnehmende)Männer (Teilnehmende)

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren