Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.584 Weiterbildungskursen von 647 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Wie sag ich\'s den Eltern?Schwierigen Gesprächssituationen professionell begegnen

Inhalt

Professionelle Arbeit in der Kita kann nur in einer Erziehungspartnerschaft mit den Eltern optimal gelingen. Meist sind der Austausch und die Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten konstruktiv und das Ziel, die bestmögliche Förderung der Entwicklung der Kinder, steht im Fokus und der Austausch findet auf Augenhöhe statt.
Manchmal allerdings gestaltet sich die Kommunikation mit den Erziehungsberechtigten schwierig und droht teilweise zu eskalieren. Aus Frust wird die Kommunikation oft einseitig oder sogar ganz abgebrochen. Doch oft sind es gerade diese Fälle, in denen die Kinder von einer gelingenden Kooperationsstruktur profitieren würden.
Es gibt Methoden und Gesprächstechniken, die Ihnen helfen aus diesem Teufelskreis auszubrechen.
In dem Tagesseminar werden Grundlagen der ressourcenorientierten Gesprächsführung praxisnah vermittelt.

Seminarinhalte:

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Wahrnehmung in Kommunikation
  • Gestaltung von Gesprächssituationen (Vorbereitung, Zielsetzung, Gesprächsabschluss)
  • Methoden der De-Eskalation

An Arbeitsformen beinhaltet das Seminar neben kurzen Theorieinputs praktische Arbeitseinheiten, konkrete Fallanalysen sowie Plenumsdiskussionen.

1 Termin(e)

Mittwoch, 09:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
21.09.22 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mi.
78  Willy-Brandt-Ring 5
67547 Worms
Deutschland

Dieser Kurs ist barrierefrei

Termine:
21.09.2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr

Dozent: Claudia Holzinger
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren