Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26.522 Weiterbildungskursen von 768 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Theater im Gespräch

Inhalt

Theater im Gespräch
Die Dramaturgie des Pfalztheaters stellt ausgewählte Produktionen im Kurs "Theater im Gespräch" intensiver vor. Probenbesuche schließen sich an die jeweiligen Gesprächstermine an. Kurzfristige Änderungen sind im laufenden Theaterbetrieb leider nie auszuschließen: Sollte der Probenbesuch nicht möglich sein, bieten wir einen Ersatztermin an. Alle Veranstaltungen finden um 18.00 Uhr im Pfalztheater statt (Treffpunkt Foyer)!
Termine: 27. August 2019 - La Traviata, Oper von Giuseppe Verdi

                 17. September 2019 - Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück,
                                                      Lustspiel von Gotthold Ephraim Lessing
                 15. Oktober 2019  -    Die Fledermaus, Operette von Johann Strauss (Sohn)
                 19. November 2019 - Tod eines Handlungsreisenden, Schauspiel von Arthur Miller
                 10. Dezember 2019  - Sacre (Uraufführung), Tanzabend von James Sutherland
                 14. Januar 2020  - Mazeppa, Oper von Peter I. Tschaikowski

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren