Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20123 Weiterbildungskursen von 811 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Offene-Posten-Listen: Wie werden Wertberichtigungen und Korrekturbuchungen bestimmt?

Inhalt

Theoretische Grundlagen und Hinweise für den Umgang mit Offene-Posten-Listen

Das Seminar gibt eine Übersicht über die gesetzlichen Grundlagen hinsichtlich der Vermögensgegenstände und Schulden (§§ 23, 27-28, 31, 33, 35 GemHVO bzw. §§ 252, 253 und 355 HGB analog) und der sich hieraus ergebenden Pflichten und Möglichkeiten der Auswertung von Offenen-Posten-Listen Debitoren und Kreditoren (z.B. Abstimmung Haupt- und Nebenbuch, Ermittlung des Wertberichtigungsbedarfs (EWB und PWB), Bestimmung von Umbuchungen, Ausbuchungen und ggf. Niederschlagung).

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
09.11.18 09:30 - 12:00 Uhr Vormittags
Fr.
99
für Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP / 124,75 Euro Sonstige Teilnehmende / 25,00 Euro Tagungspauschale
Mühlstrasse 19
67728 Münchweiler an der Alsenz

max. 25 Teilnehmer

Referent/in: der Mittelrheinischen Treuhand GmbH, Koblenz
Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die fĂŒr Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstĂŒtzt werden.

Regelungen und Programme

FĂŒr Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige SÀule der FachkrÀftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums fĂŒr Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums fĂŒr Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren