Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20232 Weiterbildungskursen von 812 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Geprüfte Wirtschaftsfachwirte IHK, berufsbegleitend, Bachelor Professional of Business (CCI)

Inhalt

Viele Fachkräfte aus Industrie und Dienstleistung vervollständigen ihre praktische Berufserfahrung durch die anerkannte kaufmännische Höherqualifikation 'Geprüfter Wirtschaftsfachwirt'.
Inhaltlich ist der Abschluss an den betrieblichen Anforderungen für operative Führungskräfte ausgerichtet und umfasst alle wichtigen Bereiche der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre. Operative Führungskräfte setzen die Unternehmensstrategie verantwortlich um und übernehmen dabei Führungsaufgaben.
Neben dem fachlichen Wissen gehört auch der Aufbau wichtiger personale Kompetenzen, z.B. Mitarbeiterführung und betriebliche Ausbildung, zum Qualifikationsbereich der Wirtschaftsfachwirte.
Ihre berufspraktische Erfahrung in Kombination mit dieser anerkannten Fortbildung verschafft Ihnen eine gleichwertige Stellung auf Bachelor-Niveau.

Fördermöglichkeiten: Aufstiegs-BAföG

Abschluss
Fachwirt/in - Wirtschaft () i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
02.03.19 - 03.05.20 09:00 - 16:00 Uhr WE Wochenende
Sa. und So.
3360
Bildungsscheck
55116 Mainz

Dauer: 12 Monate

Weitere Kursinfos und Anmeldung

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren